Mitmachen

Möchten Sie sich für Kuba engagieren? Möchten Sie etwas für die Beziehungen zwischen Berlin und Kuba tun? Möchten Sie in der Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba (FBK) aktiv werden?

Wie das geht? Wir haben hier einige Vorschläge für Sie zusammengestellt. Sie können mit den folgenden sechs Schritten oder einzelnen davon beginnen.

1 Ich möchte den Infobrief der FBK abonnieren.

Dann erhalte ich Informationen über Veranstaltungen, Aktionen und Arbeit des Vereins sowie den unregelmäßig erscheinenden Rundbrief. Um unseren Infobrief zu abonnieren, geben Sie Ihre e-Mail-Adresse in das entsprechende Formular auf dieser Seite ein. Dort finden Sie auch die bisherigen Infobriefe zum Nachlesen.

2 Ich möchte mich über den Verein FBK und seine Tätigkeit informieren.

Lesen Sie unsere Grundsatzerklärung oder informieren Sie sich über Neuigkeiten aus unserem Verein. Sie können auch zu einer unseren nächsten Vorstandssitzungen kommen, um uns persönlich kennen zu lernen. Wir treffen uns an jedem ersten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr in unseren Vereinsräumlichkeiten in der Galerie Olga Benario (Adresse siehe Kontakt).

3 Ich möchte Mitglied werden und die Arbeit mitbestimmen.

Laden Sie sich dazu unsere Beitrittserklärung herunter.

4 Ich möchte mich für ein bestimmtes Projekt engagieren.

Machen Sie sich unter dem Menüpunkt "Projekte auf Kuba" einen Überblick über die Projekte der Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba e.V.

5 Ich möchte durch eine einmalige Spende oder eine Dauerspende die Soli-Arbeit oder ein ganz bestimmtes Projekt unterstützen.

Spendenkonto:
GLS Bank
BLZ 430 609 67 / BIC: GENODEM1GLS
Kto.-Nr.: 1139420100 / IBAN: DE51430609671139420100

Bitte immer Verwendungszweck angeben, für Spendenquittung bitte auch Name und Adresse.

6 Ich habe eine Frage oder einen Vorschlag an den Verein.

Die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba garantiert Ihnen eine Antwort! Nutzen Sie dafür unsere Kontaktseite.