Grußwort aus dem Botanischen Garten von Pinar del Rio

Jesús Alfonso Martínez, Direktor des Botanischen Gartens in Pinar del Rio, den die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba seit vielen Jahren unterstützt, richtete anlässlich der Jahreshauptversammlung unseres Vereins am 2. April 2016 ein Grußwort an uns.

Lesen Sie hier das Grußwort im Wortlaut:

Geschätzte Vorsitzende Jutta und Inken und alle weiteren Freundinnen und Freunde der Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba!

Ich habe erfahren, dass ihr heute eine wichtige Versammlung der FBK habt und habe diese Möglichkeit genutzt, über Laura die eine wichtige Mediatorin im Arbeitsprozess zwischen der Gesellschaft und des Botanischen Gartens von Pinar del Rio ist, euch unsere ehrlichste Dankbarkeit auszudrücken - im Namen der Delegierten der Provinz des CITMA, der Direktion von ECOVIDA und im besonderen auch von Direktor Dr. Magdiel Villate Gomez, im Namen der Arbeiterschaft des Botanischen Gartens und auch in meinem Namen – für die Unterstützung des Aufbaus dieses Gebiets; der Erhaltung der Flora Pinar del Rios.

Diese Zusammenarbeit wurde geboren, als auch der botanische Garten vor über 15 Jahren geboren worden ist und ihr habt mit uns die gesamte Zeit zusammen gearbeitet. Wenn für uns Dr. Armando Urqiola der Vater des Botanischen Gartens war, so ist die Freundschaftsgesellschaft die Mutter gewesen. Beide haben ihr Kind aufgezogen, das nun bald volljährig wird.

Erhaltet auch ein Dankeschön des Institutes für Völkerfreundschaft, ICAP Pinar del Rio, für die Unterstützung und Zusammenarbeit, die uns bei jedem eurer Besuche unserer kleinen Insel begleiten.

In diesen Tagen sind wir kurz vor der Ankunft einer neuen Brigade im Garten und wir hoffen, das der Erfolg und die Ergebnisse die der letzten noch übertreffen werden.

Wir werden in den kommenden Tagen auch gemeinsam mit den Verantwortlichen eine neue Vereinbarung der Zusammenarbeit erarbeiten, die es uns gestattet unsere Verbindungen der Kooperation zu stärken, nicht nur mit der FBK, sondern auch mit Universitäten und Botanischen Gärten eures Landes. Ihr bleibt unsere wichtigste Stütze und Begleiter um uns in dieser Aufgabe zu stärken; die Kenntnisse und die Erhaltung der kubanischen Flora und vor allem der Lokalen, voranzubringen.

Danke für eure Anstrengungen, eure Geduld und für euren Respekt gegenüber Kuba und im besonderen für unseren Botanischen Garten. Wir werden weiter daran arbeiten, neue Fortschritte zu erzielen und die Beziehungen der Zusammenarbeit für die Zukunft zu stärken.

Vielen Dank, eine Umarmung an alle von allen Arbeitern des botanischen Gartens, Erfolg für die Jahreshauptversammlung, aus der ihr gestärkt herauskommen möget!

MsC. Jesús Alfonso Martínez
Direktor des Botanischen Gartens, Pinar del Rio
ECOVIDA-CITMA

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren unregelmäßig erscheinenden FBK-Infobrief.

Mit dem Abonnement unseres Infobriefs stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.