• Aktuelles

    Aktuelles

    Neues von der Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba e.V.

Solibasar für Kuba am 14.12.2019

Solibasar für Kuba am 14.12.2019

Am 14. Dezember laden wir zu einem Solibasar in die Neuköllner Galerie Olga Benario ein. Die Erlöse kommen der Anschaffung eines Busses für den Botanischen Garten in Pinar del Rio zu Gute.

Weiterlesen

Unblock Cuba! in Berlin

Unblock Cuba! in Berlin

Wirtschaftskrieg beenden, Handels- und Finanzblockade aufheben! Diese Forderungen brachte die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba e.V. am 7. November 2019 auf der Kreuzberger Oranienstraße zum Ausdruck.

Weiterlesen

Jutta Kausch spielt die Santa Cecilia

Jutta Kausch spielt die Santa Cecilia

Havanna feiert im Oktober seinen 500. Geburtstag. Aus diesem Anlass präsentiert die Botschaft von Kuba am 15. November 2019 den Theatwermonolog "Santa Cecilia - Zeremonie für eine verzweifelte Schauspielerin" von Abilio Estévez.

Weiterlesen

"Indigenidad" am Beginn des 21. Jahrhunderts

Die Botschaft der Republik Kuba lädt am 25. Oktober 2019 zu einem Vortrag des Wissenschaftlers und Geschichtsschreiber der Stadt Baracoa, Alejandro Hartmann Matos, ins Botanische Museum Berlin ein. Thema des Abends ist die Identität der Ureinwohner Kubas als erste Beschützer der Natur.

Weiterlesen

Conducta - Wir werden sein wie Che: Cine Cubano in Neukölln

Conducta - Wir werden sein wie Che: Cine Cubano in Neukölln

Am 1. Oktober 2019 präsentiert die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba in der Galerie Olga Benario gemeinsam mit der Botschaft Kubas den Film Conducta von Regisseur Ernesto Daranas. Im Anschluss stehen wir bei Mojitos für Fragen zur momentanen Lage in Kuba zur Verfügung.

Weiterlesen

Anlässlich der UN-Klimakonferenz: Veranstaltung zu Klimaschutz und nachhaltigem Tourismus

Anlässlich der UN-Klimakonferenz: Veranstaltung zu Klimaschutz und nachhaltigem Tourismus

"Klimaschutz und nachhaltiger Tourismus in Kuba - trotz weiterer Verschärfung der Blockade durch die USA: Wie geht das?" Zu dieser Frage möchten die FBK und die NaturFreunde Berlin am 19. September mit Ihnen und dem kubanischen Energie- und Tourismusexperten Osvaldo Romero Romero ins Gespräch kommen.

Weiterlesen

Impressionen aus der Parkaue: Das war die Fiesta de Solidaridad 2019

Impressionen aus der Parkaue: Das war die Fiesta de Solidaridad 2019

Immer um den 26. Juli feiert Cuba Sí mit Soligruppen und Kubafreund*innen aus ganz Deutschland und mit Gästen aus Kuba die Fiesta de Solidaridad in der Lichtenberger Parkaue. Auch in diesem Jahr war die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba mit dabei.

Weiterlesen

Ausstellung

Ausstellung "Raúl Cañibano - Esencia" in den CAPITIS Studios Berlin

In Raúl Cañibanos Schwarz-Weiß-Fotografien sieht man Kuba ohne Stereotype, ohne bunte Häuserfassaden und amerikanische Oldtimer. Die fotografische Arbeit ist eng mit seiner Heimat verbunden – sein besonderer Blick porträtiert das Land und seine Menschen tiefgreifend und sensibel.

Weiterlesen

Ciudad en rojo -Cine Cubano in Neukölln

Ciudad en rojo -Cine Cubano in Neukölln

Am 4. Juni 2019 präsentiert die FBK gemeinsam mit der Botschaft von Kuba in der Galerie Olga Benario Ciudad en rojo, den ersten Spielfilm der Dokumentarfilmerin Rebeca Chávez. Im Anschluss tehen wir für Fragen zur momentanen Lage in Kuba Zur Verfügung.

Weiterlesen

Hände weg von Venezuela! Solidarität mit den progressiven Kräften Lateinamerikas!

Hände weg von Venezuela! Solidarität mit den progressiven Kräften Lateinamerikas!

Als Teil eines breiten Bündnisses unterstützt die Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba eine Solidaritätsveranstaltung für die progressiven Kräfte Lateinamerikas am 28. Mai 2019 in der Berliner Urania.

Weiterlesen

Viva Cuba - Cine Cubano in Neukölln

Viva Cuba - Cine Cubano in Neukölln

Am 2. April 2019 präsentierte die FBK in der Galerie Olga Benario gemeinsam mit der Botschaft Kubas den Film Viva Cuba von Regisseur Juan Carlos Cremata Malberti. Im Anschluss fand ein Gespräch mit einem Vertreter der Botschaft über die aktuelle Situation in Kuba statt.

Weiterlesen

Ein Bus für den Garten: Soli-Basar am 1.12.2018

Ein Bus für den Garten: Soli-Basar am 1.12.2018

Wir verkaufen Bilder, Kunsthandwerk, Bücher, Schallplatten, Kuriositäten aus und über Kuba. Die Erlöse kommen der Anschaffung eines Busses für den Botanischen Garten in Pinar del Rio zu Gute.

Weiterlesen

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Bildnachweis Seitenanfang: Heike von Schulz / pixelio.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren unregelmäßig erscheinenden FBK-Infobrief.

Mit dem Abonnement unseres Infobriefs stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.